Yonimassage intensiv (25. - 27. Oktober)

Behutsam berühren wir die Shakti, ihren wundervollen Körper, öffnen das Herz und nähern uns sachte der Blüte um sie zu nähren, zu öffnen und zu heilen.

Ein so wundervolles Geschenk einer Shakti zu geben, braucht Erfahrung und viel Einfühlsamkeit. Jede Shakti und jede Yoni sind ganz individuell zu berühren. Um hierfür ein Gespür zu entwickeln, bietet dir dieses Seminar einen geschützten Raum, mit ihr tiefer in Kontakt zu kommen, Neues zu entdecken und lustvolle Erlebnisse auszutauschen. Jede Frau ist anders. Wir befassen uns auch mit der Yoni Lehre aus dem indianischen, wo wir die verschiedenen Yonitypen erforschen um die Vielfalt des weiblichen Körpers zu erfahren.
Eine breite Palette von neuen Möglichkeiten wird als Anregung deiner persönlichen Massagetechnik geboten.

Der Schwerpunkt dieses Seminars wird, nebst einem ausführlichen theoretischen Teil, die Massage selbst sein.

Eine Selbsterfahrung deinerseits in Bezug deiner Massageintuition- und Technik ist nur unter der Voraussetzungen einer ehrlichen Kommunikationsebene und der Bereitschaft für Neues gegeben. Hier wird beides vereint, indem Frauen als auch Männer sich nachhaltig austauschen, verbal wie auch non verbal, während und nach der Massage. Fragen wie: „Wie berühre ich achtsam den weiblichen Körper, um ihre Sinne für Lust und Heilung zu wecken?“ stehen im Mittelpunkt dieses Kurses.

Wenn du dich als Frau und Tantramasseurin bereit fühlst für diese Vertiefung deiner selbst und um die Geheimnisse der Yonimassage, sowie als Mann und Tantramasseur um deine Kenntnisse noch zu vertiefen und mehr über den weiblichen Körper zu erfahren, ist dieses Angebot eventuell das Richtige.

Kursinhalte

  • Massagetechniken
  • Beckenbodenmassage
  • Erforschung  der weiblichen Prostata und des G-Punktes

Voraussetzung

  • Tantramassageausbildung

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 25.10.2019
Termin-Ende 27.10.2019
verfügbare Plätze 6
Stichtag, Anmeldungsende 18.10.2019
Einzelpreis CHF450.00
© 2019 womman.ch